Vergangene Reise Diese Reise liegt in der Vergangenheit.
Cover Image

Highlights Jordanien: Moderne & Tradition

Highlights Jordanien: Moderne & Tradition

Sandra

mit Sandra

Reisezeit: 22.03. - 01.04.2018

Preis ca.: 800,00 €

TravelMaster Preis: 120,00 €

8 stops
1 Land
10 Tage
1 - 4 TravelMates

Überblick

Für meine nächste Reise geht es nach Jordanien, einem Land in dem moderne und Tradition auf eine faszinierende Art miteinander verschmelzen. Von antiken Stätten über Beduinen Camps in der Wüste bis hin zu modernen Metropolen gibt es auf dieser Reise alles zu entdecken. Auf unserer Reise werden wir nicht nur touristische Ziele abzuklappern, sondern uns auch Zeit nehmen, um Land und Leute besser kennen zu lernen. Dabei geht es unter anderem von der Hauptstadt Amman über die Ruinenstadt Petra bis zum treiben auf dem toten Meer und ab in die Wüste. Meine Arabischkenntnisse sollten uns bei dieser Reise sehr weiterhelfen...

Art der Reise: Countryside, City

Map
1

Tag 1-2

Card image cap
1

Amman

Tag 1-2

Amman ist nicht nur als Hauptstadt Jordaniens interessant, sondern hat eine spannende Geschichte die bis in biblische Zeiten zurück verfolgt werden kann. Nachdem wir am ersten Tag hier angekommen sind, steht am zweiten Tag die Besichtigung von Amman sowie ein Besuch in Al Balad auf dem Basar an.

2

Tag 2-3

Card image cap
2

Madaba

Tag 2-3

Die Siedlung wurde im ersten Jahundert von den Moabitern gegründet und zwischenzeitlich aufgegeben sowie neu besiedelt. Bekannt ist sie für ihre traditionelle Lebensweise und archäologisch bedeutsamen Mosaikfunden. In Madaba finden sich zudem die niedrigsten Preise für Souvenirs in ganz Jordanien, sodass ein Teil des Tages zum Shoppen zur Verfügung steht. Es besteht zudem die Möglichkeit auf den Berg Nebo zu fahren, von dem aus man eine super Aussicht über das gesamte Jordantal hat. Hier soll übrigens auch Moses aufgestiegen und gestorben sein.

3

Tag 3-4

Card image cap
3

Kerak

Tag 3-4

In Kerak werden wir die Kreuzritterburg besichtigen, die vor allem zur Zeit 1100 nach Christus eine große Handlungsbedeutung hatte. In Karak werden wir zudem die jordanische Küche kennenlernen.

4

Tag 4-6

Card image cap
4

Wadi Musa

Tag 4-6

Die Ruinenstätte Petra war in der Antike Hauptstadt des Reiches der Nabatäer. Heute gehört sie aufgrund ihrer direkt in dem Felsen gemeißelten Fassaden zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Ort ist auch bibelhistorisch sehr interessant, denn hier soll Moses einmal auf dem Felsen geschlagen haben, aus dem darauf Wasser sprudelte.

5

Tag 6-7

Card image cap
5

Shakaria

Tag 6-7

Wadi Rum ist größte Wadi in Jordanien und hat nicht nur Sand zu bieten. Auch heute noch leben dort viele Bedouinen. Auf Wunsch werden wir die Nacht in einem Wüstencamp verbringen und so dem Wüstenleben ganz nah kommen. Zudem besteht auch die Möglichkeit einen Kamelritt durch die Wüste zu unternehmen oder in einem Geländewagen die Dünen herunterzufahren.

6

Tag 7-8

Card image cap
6

Swemeh

Tag 7-8

Das Tote Meer wird vom Jordan gespeist und hat einen sehr hohen Salzgehalt. Es ist nicht nur schön zum Baden an sich, sondern tut auch der Haut sehr gut! Schwimmkenntnisse sind hier nicht nötig, da das extrem salzhaltige Wasser euch automatisch oben hält und es unmöglich ist, unterzugehen.

7

Tag 8-9

Card image cap
7

Gerasa

Tag 8-9

In Jerash werden wir uns dem alten Stadtteil zuwenden und hoffentlich einem tratditionellen Pferderennen beiwohnen, welche hier immernoch im römischen Stil stattfinden.

8

Tag 9-10

Card image cap
8

Amman

Tag 9-10

Den letzten Tag in Amman lassen wir gemütlich ausklingen und dann heißt es auch schon Abschied nehmen von Land und Leuten.

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt entsprechend der Teilnehmerwünsche. Von Airbnb bis Luxushotel bin ich für alles zu haben.

Was ist inbegriffen

Deine Gesamtkosten: Transport & Unterkunft (800,00 €) + TravelMaster (120,00 €) + Deine Anreise (unterschiedlich).

Wie bei Gruppenreisen üblich beinhaltet der oben angegebene Preis alle Unterkünfte vor Ort sowie den Transport zwischen den einzelnen Stops. Teilweise kann auch das Frühstück inbegriffen sein – je nach Unterkunft. Dein TravelMaster schätzt die Kosten hierfür auf ca. 800,00 €. Natürlich kann der Preis je nach Buchungszeitpunkt und Unterkunftsart noch ein wenig variieren. Als Aufwandsentschädigung für das Planen und Leiten der Reise erhält dein TravelMaster von dir 120,00 €.

Damit liegt deine Reise deutlich unter dem Preis für eine Tour von herkömmlichen Gruppenreiseanbietern mit der gleichen oder einer ähnlichen Route.

Deine Reisegruppe

Sandra
+
Vergangene Reise Diese Reise liegt in der Vergangenheit.

Die Vorteile von Travelsation

Zusammen reisen

Was gibt es besseres, als mit anderen zu reisen und gemeinsame Erinnerungen zu teilen? Richtig, nichts!

Sicher reisen

Jedes Land ist wundervoll, allerdings ist es in einigen sicherer, nicht alleine zu reisen. Eine Reisegruppe gibt Sicherheit!

Authentisch reisen

Bei Travelsation ist jede Reise einzigartig - genauso wie deine Mitreisenden. Bei uns reist du authentisch durch ein Land!